Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Vortrag: Mach´s wie die Ameise – Der Soester Superintendent Johannes Schwartz (1565-1632) und der Trost der Bücher in der Kriegszeit

8. Dezember 2019 um 17:30 19:00

Nach dem Tod des letzten Klever Herzogs 1609 geriet Soest in eine schwierige Lage, zumal auch die beiden möglichen Nachfolger als Landesherren die Konfession wechselten. Zudem nahmen katholische Truppen 1616 die Stadt ein, was die Situation der noch jungen evangelischen Kirche noch prekärer machte. 1623, fünf Jahre nach Beginn des 30-jährigen Krieges, verfasste der Thomä-Pfarrer und spätere Superintendent Johannes Schwartz die „Strenae“, in der er für jeden Stand der Soester Stadtgesellschaft die jeweiligen Rechte und Pflichten anhand von Beispielen aus der Natur fabelartig beschrieb. Das war die Basis zu seiner neuen Kirchenordnung (1628). Die einflussreiche Arbeit Schwartz‘ soll hier neu gewürdigt werden.

Referent: Prof. Dr. Christian Peters, Münster.

Burghofmuseum

Burghofstraße 22
Soest, Deutschland
Google Karte anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.