Vortrag: Kinofilme der 1930er- und 1940er-Jahre in Soest

Petrushaus Petrikirchhof 10, Soest

Das Kino war das Massenmedium der 1930er und 1940er Jahre schlechthin. Im Jahr 1943 wurden im deutschsprachigen Raum mehr Eintrittskarten verkauft als jemals sonst. Die Filmschauspieler wurden bewundert wie Pop-Stars und erzielten Gagen wie keine andere Künstlergruppe. Vom nationalsozialistischen Regime propagandistisch missbraucht, changierte das Kino zwischen ideologischer Indoktrination und zweckfreier (?) Humoristik. Ein kleiner Streifzug … Vortrag: Kinofilme der 1930er- und 1940er-Jahre in Soest weiterlesen

Vortrag: Wer war Erwin Sylvanus? Eine Spurensuche

Burghofmuseum Burghofstraße 22, Soest

Der 1917 in Soest geborene Erwin Sylvanus ist heute weithin vergessen. Ende der 50er Jahre brachte er mit „Korczak und die Kinder“ den Holocaust auf nationale und internationale Bühnen. Er brach mit einem Tabu. Vor 1945 versuchte sich der überzeugte Nationalsozialist als völkischer Schriftsteller. Der Vortrag präsentiert erste Ergebnisse der biographischen Recherchen. Referentin: Dr. Ulrike … Vortrag: Wer war Erwin Sylvanus? Eine Spurensuche weiterlesen

Abgesagt Besichtigung der Möbel von Bruno Paul in der Villa Plange

Villa Plange Sigefridwall 20, Soest

Nach dem spannenden Bauhaus-Jubiläumsjahr, in dem wir mit zahlreichen Veranstaltungen auf den Vordenker und Wegbereiter Bruno Paul und sein Wirken in Soest aufmerksam machen konnten, kehren wir in diesem Jahr zu unserem gewohnten Rhythmus mit je einer Führung pro Quartal in der Villa Plange zurück. Vorgestellt werden der Architekt Bruno Paul, die Familie Plange und … Besichtigung der Möbel von Bruno Paul in der Villa Plange weiterlesen

Ausstellungsbesuche in Aachen: „Dürer war hier“ – „Der gekaufte Kaiser“

Treffpunkt Parkplatz Stadthalle Dasselwall 1, Soest

„Dürer war hier. Eine Reise wird Legende“ heißt es ab Oktober 2020 in Aachen. Vor 500 Jahren war der Renaissancemeister zur Krönung des Habsburgers Karl V. angereist. Sein Weg führte ihn weiter in die habsburgisch regierten Niederlande. Gerade der reisende Dürer gibt Aufschluss darüber, wie ein meisterhafter Handwerker gesellschaftlich aufstieg, über das Künstlersein in einer … Ausstellungsbesuche in Aachen: „Dürer war hier“ – „Der gekaufte Kaiser“ weiterlesen