Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Filmvorführung: „So weit und groß – die Natur des Otto Modersohn“

22. Februar 2020 um 15:00 17:00

Zum 155. Geburtstag des in Soest geborenen Malers Otto Modersohn (*22. Februar 1865, † 10.3.1943) zeigen wir die Dokumentation über Leben und Werk des Mitbegründers der Künstlerkolonie Worpswede aus dem Jahr 2011. Das Besondere: Regisseur des Films ist sein Enkel Carlo Modersohn.
Leitung: Dr. Annette Werntze, Günter Kükenshöner, M. A.

Museum Wilhelm Morgner

Thomästraße 1
Soest, Vereinigte Staaten
Google Karte anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.