Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Stadtspaziergang „Geschichte der Brüderstraße“

17. Juni um 15:30 – circa 17:00

In diesem Jahr lässt sich in Soest die Einrichtung der Fußgängerzone vor 50 Jahren feiern. Die Geschichte der Brüderstraße reicht jedoch bis ins Mittelalter zurück. Bei einem Gang entlang dieser geschichtsträchtigen Straße sollen an verschiedenen „Stationen“ interessante und vielleicht nicht mehr so bekannte Geschichten aus mehr als 800 Jahren zur Sprache kommen wie beispielsweise zu den Dominikanern, zum Radfahrer-Hotel, zur „Lichtburg“ usw. Um Anmeldung in der Geschäftsstelle wird gebeten (Tel. 02921-103-1242 oder per E-Mail info@geschichtsverein-soest.de).

Leitung: Günter Kükenshöner, M. A.

Treffpunkt Bahnhof Soest

Bahnhofstraße 2
Soest, 59494 Deutschland
Google Karte anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert