Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wochenendstudienfahrt: „Auf den Spuren der Hugenotten“ in Bad Karlshafen und Kassel

16. Mai 2020 um 7:30 17. Mai 2020 um 22:00

ACHTUNG: Diese Wochenendstudienfahrt fällt in diesem Jahr leider aus.

Außer Brandenburg-Preußen wurde in Deutschland kein Land so durch die hugenottische Einwanderung geprägt wie unser Nachbarland Hessen. Fast 8000 Franzosen fanden nach 1685 im heutigen Bundesland eine neue Heimat. Die durch die französischen Glaubensflüchtlinge besiedelte Planstadt Karlshafen stellt in ihrer architektonischen Geschlossenheit städtebaulich, sowie kulturgeschichtlich etwas Einzigartiges dar. Vom Hugenottenmuseum in Bad Karlshafen über hugenottische Kolonien auf dem Land bis zum Museum „Grimmwelt“ in Kassel verfolgen wir die Spur der Hugenotten.

Leitung: Joachim Bandel

Anmeldungen an die Geschäftsstelle, Tel. (02921) 103-1242 oder unter info(at)geschichtsverein-soest.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.